background
 
deutsch
Mein Warenkorb (0)
0,00 €
Warenkorb anzeigen

Angelruten

Angelruten

Im Angelruten Shop kaufen Sie Ruten vieler Marken günstig. Die riesige Auswahl an Angelruten für Raubfisch und Meer und viele Ruten für weitere Einsatzgebiete und Zielfische wird Sie beeindrucken. Gleichgültig ob Sie günstige Ruten oder Profi Angelruten suchen, das große Rutenprogramm wird Sie begeistern. 

Grundsätzliche Informationen zu Angelruten:

Die Angelrute ist die Verlängerung Ihres Arms und stellt den Kontakt zwischen Ihnen und dem Fisch her. Somit kommt der Wahl der richtigen Rute eine wesentliche Bedeutung zu. Auch im Angelsport hält eine stetig ansteigende Spezialisierung Einzug. Gerade im Bereich des Spinnfischens existieren mittlerweile eine Vielzahl von Methoden und Ködern, die den Einsatz sehr spezieller Ruten notwendig machen.

 

Karpfenruten:

Vor allem bei modernen Karpfenruten wird meist kein Wurfgewicht angegeben, sondern die Testkurve in englischen Pfund (lb). Die Testkurven gängiger Karpfenruten bewegen sich im Allgemeinen zwischen Werten von 2.5lb bis 3.5lb. Aus diesen Werten ergeben sich nachstehende, empfohlene Wurfgewichtsbereiche für unsere Ruten.

 

Test Curve
(lb)

Wurfgewicht
(Gramm)

2.50

10-50

2.75

20-60

3.00

30-80

3.50

40-100

 

Steckruten:

Es sind meist zwei- oder dreiteilige Ruten, die aus Kohlefaser bzw. einem Kohlefasergemisch, dem sogenannten Composite oder aus Glasfaser hergestellt werden. Je nach Anteil des verwendeten Materials sind die Ruten leichter bzw. schwerer und weisen eine unterschiedliche Aktion auf. Steckruten werden gegenüber Teleskopruten bevorzugt, da sie eine durchgehende Aktion aufweisen und dünnere Blanks haben. Zudem sind sie weniger bruchanfällig als Teleskopruten. Der Nachteil liegt in der schlechteren Transportmöglichkeit durch die lange Teilung. Aber gerade beim Spinnangeln mit Gummifisch und Wobbler, angelt die überwiegende Mehrzahl der Angler heutzutage mit Steckruten, da man eine bessere Köderkontrolle und mehr Gefühl beim Angeln hat.

 

Teleskopruten:

Sie bieten den Vorteil, dass man sie problemlos durch ihre kurze Teilung im Auto und auf Reisen transportieren kann. Zudem kann man die Angel nach dem Fischen einfach und schnell inklusive Montage zusammenschieben. Es gibt mittlerweile sehr hochwertige, leichte Teleskopruten mit dünnen Blanks auf dem Markt, die in ihrer Aktion an Steckruten herankommen. Beim Meeresangeln und beim Angeln auf Großfische, wie z. B. Wels und Karpfen, sollte man jedoch einer Steckrute den Vorzug geben, da diese in der Regel höheren Belastungen standhält.