Warenkorb
0Item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0 Item(s)
+49 7153 / 92920

Product was successfully added to your shopping cart.

Angel-Blog

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 5 von 1439 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Augen auf beim Pilker Kauf! Geeignete Pilker kauft man nicht wie ein Pfund Butter. Denn die Zeit beim Meeresangeln ist zu kurz, um beim Angeln einen schlechten Pilker an der Angelschnur zu haben.

 

 Tipps zum Pilker kaufen

RICHTIG PILKER KAUFEN

Hier erhaltet ihr einige Tipps zum Pilker Kauf. An erster Stelle steht natürlich die Qualität. Es gibt wohl nichts ärgerliches, als seinen Traumfisch durch mangelhafte Pilker Qualität zu verlieren. Achtet daher beim Pilker Kauf unbedingt auf hochwertige Komponenten wie Sprengringe und solide Angelhaken. Lasst euch nicht von der Verpackung und der Optik bei Pilkern täuschen. Ein Qualitätsmerkmal ist auch die Öse eines Pilkers, in der der Sprengring eingehängt ist. Diese sollte perfekt in den Pilker eingegossen sein. Ist dies nicht der Fall, droht die Öse beim Drill aus dem Pilker auszubrechen.

 

MARKEN PILKER KAUFEN

Es gibt Pilker am Markt, die seit vielen Jahren einen Spitzenruf haben. Diese Pilker sind sogenannte Klassiker, die sich über einen langen Zeitraum beim Meeresangeln bewährt haben. Diese Pilker haben oft ihren Preis. Im Ergebnis sind sie aber aus unserer Sicht jeden Cent wert!

 

Euer Meeresangeln Team vom Angelshop Stollenwerk

Mittwoch, 22. Mai 2019 12:56:00 Europe/Berlin von Team Stollenwerk Pilker, Norwegen, Angeln, 0 Comments Angeln News,

Häufig stellen uns Kunden die Frage, welchen Pilker sie nach Norwegen zum Angeln mitnehmen sollen. Die Antwort auf diese Pilker Frage erhaltet ihr hier.

 Welcher Pilker fürs Norwegen Angeln

 

PILKER FÜR NORWEGEN

Die Antwort, welche Pilker mit nach Norwegen sollen, fällt recht ernüchternd aus. In Norwegen lassen sich Dorsch, Seelachs, Heilbutt und Co. in Gewässertiefen von 10 bis über 300 Meter Tiefe angeln. Aufgrund dieser Tatsache ist eine breite Palette an Pilkergewichten nötig.

 

PILKER MINIMAL EMPFEHLUNG

Da aber häufig das zulässige Fluggepäck oder das finanzielle Budget eine Reduzierung der Pilkerauswahl erforderlich macht, bekommt ihr hier eine Antwort von uns.

Mit Pilkern von 60 Gramm, 120 Gramm, 200 Gramm und 300 Gramm deckt ihr eine große Bandbreite des Pilkens in Norwegen ab. Zudem ist eine normale Angelrute auch für diese Angelmethoden beim Meeresangeln ausgelegt.

 

Euer Meeresangeln Team vom Angelshop Stollenwerk

Mittwoch, 15. Mai 2019 12:56:00 Europe/Berlin von Team Stollenwerk Pilker, Norwegen, Angeln, 0 Comments Angeln News,

Das Meeresangeln mit dem Pilker gehört zu den besten Angelmethoden überhaupt. Im Ergebnis imitieren Pilker einen Beutefisch. Worauf es beim Angeln mit dem Pilker ankommt, erfahrt ihr hier.

 Mit dem Pilker angeln

PILKER ANGELN

Auf den ersten Blick sind Pilker nur ein Stück Metall mit einem Haken dran. In der Praxis sind Pilker aber höchst effektive Fangwerkzeuge, denen viele Meeresfische nicht widerstehen können. Gute und sehr gute Pilker imitieren einen Beutefisch in Perfektion und reizen Meeresräuber zur Attacke. Mit diesen Angelködern wurden und werden auch in Zukunft beim Meeresangeln viele Rekordfische gefangen werden.

 

RICHTIG MIT DEM PILKER ANGELN

Eigentlich ist das Angeln mit dem Pilker einfach. Man lässt den Pilker an gestraffter Schnur zum Grund absinken. Gestraffte Angelschnur deshalb, da bei in der Absinkphase des Pilkers bereits Bisse erfolgen können und man zur so Bisse von Meeresräubern fühlen kann. Ist der Pilker am Grund angekommen, beginnt man mit der Rute aufwärts- und Abwärtsbewegungen durchzuführen. In der Praxis hebt und senkt sich somit der Pilker am Grund. Dieser Schlüsselreiz animiert Fische wie Dorsch & Co. beim Angeln zur Attacke.

 

Euer Meeresangeln Team vom Angelshop Stollenwerk

Mittwoch, 8. Mai 2019 12:56:00 Europe/Berlin von Team Stollenwerk Pilker, Angeln, 0 Comments Angeln News,

Die Multirolle wurde in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts in Großbritannien erfunden. Populär wurde das Angeln mit  Multirollen Anfang des 19. Jahrhunderts und ist seit dem im Angelsport  nicht mehr wegzudenken. 

Angeln mit der Multirolle

 

Einsatzgebiet beim Angeln mit Multirollen

Die Einsatzgebiete von Multirollen sind vielseitig und erstrecken sich vom Big Game Angeln in den Weltmeeren Angeln bis zum super feinen Ultra Light Angeln im  Süßwasser.

Vorteile vom Angeln mit Multirollen

Multirollen bieten gegenüber Stationärrollen  eine höhere Stabilität und einen direkteren Köderkontakt. Speziell beim Meeres, Waller und Raubfischangeln werden Multirollen in Deutschland immer beliebter.

 

Viel Spaß beim Angeln mit Multirollen wünscht euer Angelshop Stollenwerk

Beim Kauf von Pilkern stehen unterschiedliche Pilker Formen zur Wahl. Hier bekommt ihr Infos, warum die richtige Pilkerform wichtig ist.

 Unterschiede bei der Pilker Form

 

DIE PILKER FORM

Grundlegend kann man Pilker in relativ gerade Formen und gebogene oder Flache Formen unterscheiden.

 

PILKER IN GERADER FORM

Diese Pilker erzeugen wenig Wasserwiderstand und sinken sehr schnell in die Tiefe ab. Besonders bei starker Drift und starker Unterströmung sind diese Pilker eine gute Wahl, da diese Pilker sehr rasche den Grund erreichen und nicht unnötig lange für das Absinken brauchen. 

 

PILKER IN GEBOGENER ODER FLACHER FORM

Diese Art von Pilkern kommen bei mittelstarker bis geringer Drift zum Einsatz. Diese Pilker trudeln relativ langsam und verführerisch in die Tiefe und fangen bereits häufig Fische in der Absinkphase.

 

Euer Meeresangeln-Team vom Angelshop Stollenwerk

Mittwoch, 1. Mai 2019 12:56:00 Europe/Berlin von Team Stollenwerk Pilker, Meeresangeln, 0 Comments Angeln News,
In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 5 von 1439 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5