Angelschnur Shop

 

In diesem Online Shop für Angelschnur finden Sie eine beeindruckende Auswahl an hochwertigen Schnüren fürs Angeln. Hier gibt es ein umfassendes Angebot an Angelschnur von vielen namhaften Marken. Neben unterschiedlichen Schnurkonstruktionen finden Sie hier auch Angelschnüre in angesagten Schnurfarben. Aber auch in Sachen Schnurdurchmesser und Tragkraftwerte können Sie in diesem Angelschnur Onlineshop aus dem vollen schöpfen.

Angelschnur günstig kaufen

In diesem Angelschnur Shop kaufen und bestellen Sie Angelschnüre günstig. Entdecken Sie das große Programm an Schnüren. Das professionelle Sortiment an Angelschnur deckt alle Bereiche der modernen Angelmethoden zuverlässig ab.  

Beratung bei Angelschnur

Hier steht die uneingeschränkte Kundenzufriedenheit im Vordergrund. Deshalb ist bei Angelschnur die Bratung ein wichtiger Bestandteil unseres Handelns. Wenn Sie also Fragen zu Ihrer gewünschten Angelschnur haben, scheuen Sie nicht uns zu kontaktieren. Unser geschultes Angelteam steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Also, Fragen zu Angelschnur - testen Sie uns. Wir sind für Sie da.    

Neuheiten Angelschnur

Entdecken Sie die aktuellen Neuheiten von Angelschnur in unserem Shop. Unser Onlineshop wird ständig aktualisiert. Somit sind Sie bei den Angelschnur Neuheiten immer auf dem Laufenden und verpassen nichts. Wir sind ständig auf dem Weltmarkt unterwegs und schauen nach den angesagten News.

Angelschnur Service

Hier können Sie bei vielen Angelschnüren die Länge ihrer gewünschten Angelschnur metergenau selbst bestimmen. Durch diesen Angelschnur Service bestellen Sie nur die Schnurmenge, die Sie wirklich für das Befüllen Ihrer Angelrolle brauchen. Im Ergebnis bestellen Sie nur die Schnurmenge, die Sie wirklich benötigen. In anderen Worten – Sie bestellen Ihre Angelschur Wunschlänge. Dies schont nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch die Umwelt erheblich. Denn überflüssige Angelschnur landet sonst häufig im Abfall, was eine unnötige Materialvernichtung und Umweltbelastung darstellen. 

Informationen zu Angelschnur

 

Die Angelschnur ist neben der Rute und der Rolle ein nicht zu unterschätzender Bestandteil einer funktionierenden Angelausrüstung. Darüber hinaus ist die Angelschnur das entscheidende Bindeglied zwischen Angelköder und Angelrolle. Nur wenn dieses Bindeglied hält was es verspricht, kann man Fische erfolgreich in den Kescher bekommen. Es gibt wohl nichts Ärgerliches, als wenn man durch Schnurbruch einen Fisch im Drill verliert. Aus diesem Grund erhalten Sie in unserem Shop ausschließlich Angelschnur Qualität von namhaften Marken angeboten.

Anbieter von Angelschur 

Es gibt nur wenige Anbieter im Angelsport, die keine Angelschnur im Angebot haben. Der große Konkurrenzkampf unter den Angelschnur Herstellern beschert uns fortlaufend noch innovativere und leistungsfähigere Angelschnüre. Wir haben aus der großen Vielfalt an Angelschnüren eine Selektion erstellt, die Sie wohl überzeugen wird. Gleichgültig ob geflochtene Angelschnur oder monofile Schnur, unser vielseitiges Sortiment an Angelschnur deckt den Hauptteil für jedes Einsatzgebiet in Fischen mit Angelrute und Angelrolle zuverlässig ab.
 

Technologie bei Angelschnüren

Was ist denn eine geflochtene Angelschnur?
 

Geflochtene Angelschnüre bestehen aus einer Vielzahl von einzelnen Fäden, die zu einer Angelschnur durch entsprechende Technologien verflochten werden. Das Ausgangsmaterial ist häufig Dyneema®, aber auch andere Fäden.

Was ist denn eine monofile Angelschnur?
 

Monofile Angelschnüre bestehen aus einer einzelnen Schnur, die aus Kunststoff – meist aus Nylon, aber auch andere Materialien, gefertigt wird. 

Information zu Angelschnur geflochten

Die geflochtene Angelschnur findet immer mehr Anhänger und hat zwischenzeitlich wohl im Angelsport eine überragende Rolle eingenommen. Die Vorteile von geflochtener Angelschnur sind vielfältig und etliche der neuen Angelmethoden wie z. B. Vertikalangeln und Jerkbaitangeln, sind ohne die Verwendung von geflochtenen Schnüren gar nicht richtig möglich. Besonders beim Spinnfischen mit Kunstködern sind geflochtene Schnüre nicht mehr wegzudenken. Die großen Vorteile von geflochtener Angelschnur liegen in der fehlenden Dehnung, sie liegt in der Regel bei unter 1%. Selbst auf große Distanz dringt ein Anhieb voll durch. Ein anderer Vorteil von geflochtener Schnur ist eine in Relation von Schnurdurchmesser zu Schnurtragkraft. Eine hochwertige 0.30 Millimeter geflochtene Angelschnur kann über 20kg tragen. Für das Angeln auf Hecht, Zander oder Karpfen sind Durchmesser zwischen 0.10 Millimeter und 0.20 Millimeter somit vollkommen ausreichend.
Zudem nehmen geflochtene Schnüre nahezu kein Wasser auf und altern sehr langsam. Man kann also mit diesem Schüren mehr als nur eine Saison angeln. Auch kleine Beschädigungen verkraftet dieser Angelschnurtyp meist ohne entscheidenden Tragkraftverlust. Nachteilig ist der im Gegensatz zur monofilen Angelschnur höhere Anschaffungspreis und die Sichtigkeit unter Wasser. Bei schnurscheuen Fischen wie Forelle, Barsch, Weißfisch usw. sollte man ein monofiles Angelvorfach vorschalten oder gleich mit monofiler Schnur fischen.

 

Richtiger Schnurdurchmesser bei geflochtenen Angelschnüren
 

Beim Spinnfischen werden heute meist geflochtene Angelschnüre eingesetzt, um Kunstköder variantenreich und direkt führen zu können. Aber die Angelschnur muss auch zu den Köderlängen passen, damit die Aktion beim Angeln mit künstlichen Angelködern nicht behindert wird. Nachfolgend eine Tabelle zur groben Orientierung des Schnurdurchmessers in Abhängigkeit zur Köderlänge.

 

Köderlänge
(cm)

Schnurdurchmesser
(mm)

2 bis 5

0,06 bis 0,08

5 bis 10

0,08 bis 0,12

10 bis 15

0,12 bis 0,16

15 bis 20

0,16 bis 0,20

über 20

0,20 bis 0,25

Einsatzbereich Angelschnur geflochten
 

Das Einsatzgebiet von geflochten Angelschnüren ist vielfältig. Beim Raubfischangeln mit Kunstköder gehört die geflochtene Angelschnur zur ersten Wahl. Beim Meeresangeln in Norwegen und Co. sind geflochtene Schnüre zwischenzeitlich fast Standard. Beim Karpfenangeln treten Geflecht Angelschnüre derzeit einen Siegeszug ein.

 

Informationen zu monofiler Angelschnur

Die Angelschnur ist die entscheidende Verbindung zum Fisch. Die Wahl der richtigen Angelschnur kann für den Fangerfolg ausschlaggebend sein und sollte mit Sorgfalt auf die angewandte Angelmethode und den Zielfisch abgestimmt sein. Die besten monofilen Angelschnüre kommen wohl aus Japan. Über die Materialzusammensetzung und Behandlung der monofilen Angelschnur ist es möglich, Schnüre dem entsprechenden Einsatzgebiet anzupassen. So kann man eine Angelschnur besonders abriebfest, eine andere Schnur besonders dehnungsarm oder mit starker Dehnung herstellen. Zum Karpfenangeln wird man in der Regel eine abriebfeste Angelschnur bevorzugen, zum Spinnfischen lieber eine dehnungsarme Schnur. Auch die Farbe der monofilen Angelschnur kann den Gegebenheiten am Angelgewässer angepasst werden. Zum Forellenangeln und Barschangeln eignet sich eine glasklare Schnur besser als eine gefärbte Schnur, da diese Fische sehr gut sehen und somit bei einer farbigen Angelschnur abgeschreckt werden. Gerade bei Fischen, die eine relativ weiche Maulpartie besitzen, bieten monofile Angelschnüre ein Vorteil, da sie über eine gewisse Dehnung verfügen und schnelle Fluchten und Kopfstöße beim Drill abfedern. Nachteilig wirken sich diese monofilen Schnüre jedoch beim Fischen in großer Entfernung aus, da der Anhieb häufig nicht richtig durchdringt. Bei monofilen Angelschnüren kann man seine Schnur exakt auf die Wasserfärbung, den Zielfisch und die Situation anpassen und erhöht die Chancen auf den Fangerfolg. Nachteilig bei monofilen Schnüren ist, dass sie relativ schnell altern. Bei kleinen Beschädigungen an der Angelschnur wird zudem die Tragkraft wesentlich vermindert. Es ist also ratsam, die Schnur auf der Angelrolle wenigstens einmal pro Angelsaison zu wechseln.

 

VS monofile Angelschnur zu geflochtene Angelschnur

Was soll ich beim Angeln verwenden? Eine monofile Angelschnur oder eine geflochtene Angelschnur? Diese Frage stellen sich viele Angler. Im Resultat ist dies immer auch eine Frage des eigenen Geschmacks, denn beide Schnurtypen haben Vorteile und Nachteile. Tief laufende künstliche Angelköder wie Wobbler erreichen an der geflochtenen Angelschnur größere Tiefen als an einer bei gleicher Tragkraft deutlich dickeren monofilen Angelschnur. Außerdem ist die Bisserkennung über die dehnungsarmen geflochtene Angelschnur deutlich besser. Gerade bei sehr klaren Gewässern kann es aber auch sehr vorteilhaft sein, mit monofiler Angelschnur zu angeln. Denn eine klare monofile oder Fluorocarbon Angelschnur wird von den Fischen kaum gesehen. Zusätzlich sind die Schnurarten abriebfester als geflochtene Schnüre.

 

Angelschnur gegen Rechnung kaufen

In diesem Shop können Sie Ihre gewünschte Angelschnur auf Rechnung kaufen. Weiter stehen viele andere Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung.

 

Umrechnungsfaktor bei Angelschnur

Bei Angelschnüren wird die Tragkraft der Angelschnur häufig in Kilogramm angegeben. Oft wird die Tragkraft von Angelschnüren zum Ärgernis der Angler aber auch in Pfund ausgewiesen.

 

Umrechnungsfaktor Angelschnur Pfund in kg

Eine einfache Umrechnungsformel von Angelschnur von Pfund in kg lautet = 1 Pfund sind rund 0,45 kg.

 

Angelschnur Durchmesser Süßwasserfische

 

    Fischart

Schnurdurchmesser Angelschnur geflochten

Schnurdurchmesser Angelschnur monofil

    Aal angeln

0,20 mm

0,35 mm

    Aitel angeln

0,12 mm

0,30 mm

    Äsche angeln

0,08 mm

0,20 mm

    Bachforelle angeln

0,10 mm

0,22 mm

    Bachsaibling angeln

0,10 mm

0,22 mm

    Barbe angeln

0,15 mm

0,30 mm

    Brachse angeln

0,18 mm

0,30 mm

   Barsch angeln

0,10 mm

0,25 mm

    Güster angeln

0,08 mm

0,18 mm

    Hasel angeln

0,08 mm

0,18 mm

    Hecht angeln

0,20 mm

0,35 mm

    Huchen angeln

0,25 mm

0,45 mm

    Karausche angeln

0,06 mm

0,18 mm

    Karpfen angeln

0,20 mm

0,35 mm

    Kaulbarsch angeln

0,06 mm

0,18 mm

    Lachs angeln

0,25 mm

0,50 mm

    Laube angeln

0,08 mm

0,15 mm

    Nase angeln

0,08 mm

0,15 mm

    Rapfen angeln

0,10 mm

0,30 mm

    Regenbogenforelle angeln

0,10 mm

0,22 mm

    Renke angeln

0,08 mm

0,16 mm

    Rotauge angeln

0,08 mm

0,16 mm

    Rotfeder angeln

0,08 mm

0,16 mm

    Rutte angeln

0,10 mm

0,30 mm

    Schleie angeln

0,08 mm

0,25 mm

    Schneider angeln

0,06 mm

0,20 mm

    Seeforelle angeln

0,20 mm

0,35 mm

    Seesaibling angeln

0,12 mm

0,30 mm

    Wels angeln

0,30 mm

0,60 mm

    Zander angeln

0,15 mm

0,30 mm

 

 

Angelschnur Durchmesser Salzwasserfische

    Fischart

Schnurdurchmesser Angelschnur geflochten

Schnurdurchmesser Angelschnur monofil

Dorsch angeln

0,22 mm

0,50 mm

Heilbutt angeln

0,28 mm

0,60 mm

Hering angeln

0,08 mm

0,25 mm

Köhler angeln

0,15 mm

0,30 mm

Leng angeln

0,25 mm

0,50 mm

Lumb angeln

0,25 mm

0,50 mm

Makrele angeln

0,18 mm

0,35 mm

Pollack angeln

0,20 mm

0,40 mm

Rotbarsch angeln

0,20 mm

0,40 mm

Schellfisch angeln

0,10 mm

0,35 mm

Scholle angeln

0,10 mm

0,25 mm

Kliesche angeln

0,10 mm

0,25 mm

Flunder angeln

0,10 mm

0,25 mm

Seehecht angeln

0,25 mm

0,45 mm

Seeteufel angeln

0,25 mm

0,45 mm

Steinbeißer angeln

0,20 mm

0,40 mm

Steinbutt angeln

0,18 mm

0,35 mm

Wittling angeln

0,15 mm

0,28 mm

Wolfsbarsch angeln

0,18 mm

0,35 mm